PENNY Markt

Einfach neu, einfach stark:

PENNY, der Lebensmittel-Diskonter aus der REWE-Familie, ist kein Diskonter wie jeder andere ...

+ mehr dazu

Belvedere

Da passiert was.

+ mehr dazu

"People Matching Artworks" – Kunst trifft Kunstaffine. Das Belvedere, Österreichs meistbesuchtes Museum, hat seine Schausammlung neu aufgestellt ...

Staats-

preis

CCA

Venus

Effie

Bellaflora &

Global 2000

Ohne Schmetterlinge

keine Blumen.

Blumen werden zu Rasterpunkten und bringen in der perfekten Anordnung einheimische Schmetterlinge zum Vorschein ...

+ mehr dazu

Verbund

Danke, Wasserkraft!

Regionalität wird immer wichtiger für Produkte –

das Wissen, woher etwas stammt, gibt Sicherheit ...

+ mehr dazu

mehr Arbeiten

Mag. Irene

Sagmeister

 

geschäftsführende Gesellschafterin

NO LOVE,

NO A-TEAM.

100 % Eigentümerin mit Leidenschaft für Marken und Kommunikation. Wollte eigentlich Presse-Korrespondentin in Paris werden. Über einen Studenten-Nebenjob verschlug es sie allerdings kurzfristig in die Werbung, wo sie auch nach 25 Jahren immer noch mit Liebe zuhause ist. Nach Stationen bei Y&R, Wirz, Leo Burnett, DraftFCB und Selbständigkeit übernahm sie 2013 die Geschäftsführung der TBWA\Wien und wurde 2018 schließlich im Zuge eines Management Buyout Eigentümerin der Agentur. Angekommen? Ein rastloser Geist bleibt immer auf der Suche. Nach Inspiration, Schönheit und dem Haus am Meer.

No Love, no Beauty.

 

Barbara liebt Essen, Trinken, alles, was man Angreifen kann, und Kunden, die damit zu tun haben. Mit viel Erfahrung, Weitblick und Gespür fürs Detail koordiniert sie Projekte für namhafte Marken verschiedenster Branchen, lokal genauso wie länderübergreifend in ganz CEE. Ihre Herzensangelegenheit: die Betreuung von NGOs. Die Möglichkeit etwas beizutragen und zu verändern, Menschen und Umwelt zu helfen, sind ihr ein Anliegen, in das sie gerne ihr Organisationstalent und ihr Herzblut investiert.

Barbara

Brugger-Buchmann

 

Client Service Director

Michael über Christoph

 

Mein Kollege heißt Christoph Klaus Mizzi Pausz. Im Bizzo ist der izzo den meisten auch bekannt als „DJ Pause“. Christoph hat schon einige sexy Kampagnen und schiache Awards gemacht. Gemäß dem Motto „fällt der Apfel reif ins Maul, ist Junior Miki nicht zu faul“ textet und konzipiert er in absoluter extremium Qualität. Seine Ideen sind wie süße Früchte vom Baum der Erkenntnis, die er dann noch nachsalzt wie Ilsebill. Da wird sogar Gott zur Eva. Die Zeit bis zum Sterben zelebriert Christoph am liebsten in Wien oder London. Dabei trägt der asketische Hedonist einen Gürtel in CMYK zu seinen mit Indigo gefärbten Jeans und hat am 16. Juni auch vor vier ein Apfelbier in der Hand. Sein Zugang zu jedem Projekt seit 1979: In der ἀταραξία liegt die Kraft. Obwohl er in einer Lateinklasse war. Absurd. Alles ist gut.

Gerda ist immer auf der Suche nach einer Antwort auf die zentrale Frage: Warum sollen Menschen meine Marke mögen? Angefangen hat alles in den 90ern, wo sie als Texterin und CDeuse für die wunderbarsten Marken goldrichtige Slogans und Kampagnen erfunden hat. Die unglaublichen Möglichkeiten der digitalen Verbindung zu den Menschen – von der Pieke auf miterlebt – haben den Job verändert, aber nicht Gerdas Einstellung: Mittlerweile Kreativ-Strategin geht's ihr heute ums Finden einer starken strategischen Idee als Sprungbrett für die Arbeit der Kreation.

Christoph über Michael

 

Mein Kollege heißt Michael Alexander Zenz. Er ist CD Art. Denn seine Art ist echt angenehm. Außerdem hat er das Auge des Tigers für die perfekte Gestaltung. Dazu hat Michi einen Strich wie Pablo. Seine Layouts sind nie out. Aber die Kampagnen, die er erdacht und gemacht hat, noch immer voll in. Er kennt auch den Hausverstand persönlich und hat schon jeden Käse und ganz viel anderes Zeug schönstens verpackt. Schlicht & einfach ein Supertyp. Michi hat sogar ein Foto, auf dem er mit Supermax raucht und einen Porsche fährt. Den leiht Magnum sich aber ständig aus, weil der sogar cooler als ein Ferrari ist. Wenn ich groß bin, möchte ich so werden wie er. Sogar Michael Knight nennt sich schon Michi Knight. Michi, ich brauch dich.

Christoph Pausz &

Michael Zenz

 

Creative Directors

Mag. Gerda

Reichl-Schebesta

 

Strategie (freie Expertin)

NO LOVE,

NO CREDITS.

Ob dicke Dame oder französische Großkatze:

Wir lieben es, wenn auch andere unsere Arbeit lieben.

Drum freuen wir uns über jeden einzelnen unserer

über 100 Kilo Awards.

NO LOVE,

NO MISSION.

WE LOVE to work

for your success.

WE LOVE\TBWA

WE LOVE Werbeagentur GmbH
Dannebergplatz 16/2
1030 Wien
+43 1 316 00-0
office@tbwa.at

New Business
Irene Sagmeister
irene.sagmeister@tbwa.at

 

Office Management
Sandra Krautgartner
reception@tbwa.at

 

Jobs
jobs@tbwa.at

 

© TBWA\ 2020 Alle Rechte vorbehalten

TBWA\ und Disruption® sind eingetragene Marken der TBWA\

NO LOVE,

NO DISRUPTION®.

NO LOVE,

NO VISION.

Disruption®, alle reden aktuell davon, ist seit 1992

registrierte TBWA\ Trademark und weltweit erfolgreich

gelebte Praxis. Es geht darum, Konventionen zu hinterfragen,

sie aufzubrechen und neue Wege zu erschließen.

Denn auf ausgetretenen Pfaden kann man unmöglich

Erster sein und neuen Raum für Wachstum erschließen.

 

 

WE LOVE\TBWA IS ...

 

New and Fresh. WE LOVE\TBWA liebt und lebt seit 2018 in Wien.

Old and Wise. WE LOVE\TBWA ist hervorgegangen aus der seit 1995

erfolgreichen TBWA\Wien. Local and Global. WE LOVE\TBWA ist

eigentümerINgeführt, aber hat weiterhin Zugriff auf die Ressourcen

des weltweiten TBWA\Netzwerks. Full and Service. WE LOVE\TBWA bietet

strategische Markenführung und kreative Kommunikation auf allen Kanälen.

Vision and Mission. Wer tut, was er liebt, der hat's gut.

Und macht die bessere Werbung.

 

... ALL YOU NEED.

+ mehr dazu

Thank You

For Disrupting®,

Jean-Marie Dru, 2019

 

NO LOVE,

NO INSIGHTS.

+ mehr dazu

Eine Mini-Serie, die auch bewusst als solche beworben wird.

Global 2000

Bauer sucht Biene

Wir

arbeiten

für

Österreichs Lieblings-marken.

What

we

love!

Wir

suchen

Super-TypInnen!

WTF

is

Disruption®?

NO LOVE,

NO INSIGHTS.

NO LOVE,

NO A-TEAM.

NO LOVE,

NO MISSION.

NO LOVE,

NO VISION.

WE LOVE\TBWA IS ...

 

New and Fresh. WE LOVE\TBWA liebt und lebt seit 2018 in Wien. Old and Wise. WE LOVE\TBWA ist hervorgegangen aus der seit 1995 erfolgreichen TBWA\Wien. Local and Global. WE LOVE\TBWA ist eigentümerINgeführt, aber hat weiterhin Zugriff auf die Ressourcen des weltweiten TBWA\Netzwerks. Full and Service. WE LOVE\TBWA bietet strategische Markenführung und kreative Kommunikation auf allen Kanälen.

Vision and Mission. Wer tut, was er liebt, der hat's gut. Und macht die bessere Werbung.

 

... ALL YOU NEED.

NO LOVE,

NO DISRUPTION®.

Disruption®, alle reden aktuell davon, ist seit 1992 registrierte TBWA\ Trademark und weltweit erfolgreich gelebte Praxis. Es geht darum, Konventionen zu hinterfragen, sie aufzubrechen und neue Wege zu erschließen. Denn auf ausgetretenen Pfaden kann man unmöglich Erster sein und neuen Raum für Wachstum erschließen.

NO LOVE,

NO CREDITS.

Ob dicke Dame oder französische Großkatze: Wir lieben es, wenn auch andere unsere Arbeit lieben. Drum freuen wir uns über jeden einzelnen unserer über 100 Kilo Awards.